schulen


Gerne komme ich mit meinem Kursprogramm für Kinder und Jugendliche auch zu Ihnen an die Schule. Gemeinsam überlegen wir, wie man einen Text so schreibt, dass er sich alles andere als langweilig liest. Wie Orte so lebendig werden, dass man meint, in ihnen herumspazieren zu können. Wir lernen, wie man Figuren zum Leben erweckt, wie man Handlungsstränge zerpflückt und wieder neu zusammenfügt, wie man Geschichten zum Atmen bringt. Und das alles mit jeder Menge Spaß und ohne Angst vor Fehlern. 

 

Inhalte:

 

  • Mit der Sprache spielen
  • Wir schreiben eine Geschichte
  • Charaktere entwickeln
  • Wie funktioniert die "Heldenreise"?
  • Packende Dialoge schreiben
  • Gut oder böse? Böse oder gut?
  • Wie sieht mein Schauplatz aus?
  • Wo bleibt die Spannung?
  • Wie entsteht eigentlich ein Drehbuch?
  • ... und vieles mehr

Altersgruppe: Der Kurs ist geeignet für Schüler aller Altersstufen ab der 5. Klasse und wird inhaltlich jeweils angepasst.

 

Ziel: Gemeinsam erarbeiten wir in der Schule die grundlegenden Regeln des spannenden und abwechslungsreichen Erzählens.

Die Schüler lernen, wie man interessante Figuren entwickelt, Schauplätze beschreibt und eine Rahmenhandlung entwirft. Ganz nebenbei trainieren wir unsere Fantasie, unseren Wortschatz und ich erzähle den Schülern von meiner Arbeit als Autorin.

 

Am Ende des Kurses gehen die Schüler (je nach Dauer und Unterrichtseinheit) entweder mit einer fertigen Geschichte nach Hause oder haben zumindest alle Bausteine an der Hand, um ihre Geschichte fertig schreiben zu können.

Welche Geschichte das sein wird? Auf jeden Fall eine ganz besondere!

 

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Fragen!